Datum: 
12.10.2016

Spatenstich in der Herreney Interlaken

Endlich geht es los!

Die Bauarbeiten für die Wohnüberbauung Herreney haben mit dem symbolischen Spatenstich begonnen.

Es entstehen auf über 21'000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche 175 Wohneinheiten, eine Hälfte zur Miete, die andere Hälfte zum Eigentum. In der ersten Etappe werden 84 Miet- und Eigentumswohnungen mit normalem Ausbaustandard erstellt. Für den Rohbau der ersten Etappe rechnet man etwa eineinhalb Jahre Bauzeit; für die Umgebungsarbeiten und den Ausbau nochmals ein Dreivierteljahr.

Bei kühlen Morgentemperaturen nahmen die Bauherren Urs und Peter Hauenstein den Bagger in Betrieb und förderten beim Aushub eine Holzkiste, gefüllt mit 6 Flaschen guten Weins, zu Tage.

Nun geht es los!

http://www.berneroberlaender.ch/region/oberland/herreney-start-fuer-100millionenprojekt/story/30967497
http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/148423/

Foto zum Teil von BO/Monika Hartig