Umbau / Sanierung

Gasthof Schützen

Steffisburg

Der zwischen der Alten und der Neuen Bernstrasse stehende „Gasthof Schützen“ hat ein langjährige Tradition.

Er wurde in den vergangenen Jahrzehnten mehrmals umgebaut, zudem wurde der denkmalpflegerisch nicht unbedeutende Altbau mit Anbauten ergänzt. Im Rahmen der Renovation wurde ein grosser Teil der störenden und betrieblich ungünstigen Anbauten rückgebaut. Dadurch konnte der architektonisch markante und wertvolle Altbau freigespielt werden. Im Erdgeschoss wurden die bestehenden Gaststuben aufgefrischt und ein neuer Bereich mit Bar und Lounge geschaffen. Die Gastroküche wurde den neuen Anforderungen entsprechend erneuert. Mit einem eingeschossigen Glasbau, der den Innenraum mit dem Aussenraum verbindet, wurde das Sitzplatzangebot erweitert. Die bereits vor dem Umbau attraktive Aussenraumgestaltung wurde  mit einer Gartenhalle mit Grillstelle ergänzt. Die ehemaligen Hotelzimmer im 1. und 2.OG werden zu Wohnungen umgebaut. Während die Altbauteile aufgefrischt und instand gestellt wurden, treten die Neubauteile aussen und innen als solche in Erscheinung.

Gasthof Schützen