Umbau / Sanierung

Schloss Hünigen

Konolfingen

Innen und aussen, früher und heute verschmelzen zu einem harmonischen Ganzen!

Das historische Gebäude liegt in einzigartiger Lage mitten im grosszügigen Schlosspark, mit altem Baumbestand und Rosengarten. Die Besitzer des Schlosses Hünigen liessen das
4-Sternehaus aufwendig und umfangreich renovieren um ihm einen kontemporären Touch zu verleihen.

Stilvoll modern mit auserlesenen klassischen Elementen, so präsentiert sich das Schloss Hünigen nach dem 3-monatigen Umbau. Messing und Purpur verleihen der Rezeption und der Lobby die gewünschte Schlossatmosphäre. Das Restaurant „Von Tavel“ wurde von Grund auf neu gestaltet und mit einem attraktiven Frontcooking Bereich erweitert. Auch das
A-la-carte-Restaurant „Rosarium“ erhält einen neuen Look.

Sechs Balkonzimmer im „Mühlehaus“ wurden vergrössert und mit einem modernen Interieur versehen. Zudem wurden acht Schlosszimmer und fünf Suiten total renoviert. In Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege wurden Wände, Böden und Kassettendecken freigelegt, dokumentiert und restauriert.

Der Haller Saal ist „ein Traum in Silber und Weiss“, ausgestattet mit modernster Präsentationstechnik lässt er sich für Seminare dreifach unterteilen. Dunkler Parkett, Kronleuchter und Stuckaturen verleihen dem Hochzeitssaal eine vornehme Eleganz. Auf diese Ingredienzen hat man auch bei der Bar/Lounge gesetzt. Mit ihrem auserwählten Ambiente bietet sie Inspiration und entspannende Ausblicke ins Grüne.

Rosen als wiederkehrendes Motiv an Wänden, auf Teppichen oder als leuchtende Silhouetten bei der Bar erinnern an den kunstvoll angelegten Rosengarten im Schlosspark. Sie sind Teil des stilvollen Interieurs, wie auch die modern interpretierte Ahnengalerie der von Mays. Innen und aussen, früher und heute verschmelzen auf diese Weise harmonisch zu einem Ganzen und machen aus dem Schloss Hünigen eine stimmungsvolle Kulisse für Seminare, Kultur und Gastronomie.

 

Schaut euch den Rundgang durchs Schloss mit Karl-Gustav von May an. Viel Spass
Image Film: http://www.youtube.com/Hotel Schloss Hünigen

Besuchen sie auch die Website www.schlosshuenigen.com

 

Schloss Hünigen