Umbau / Sanierung

Hotelzimmer Bellevue

Adelboden

Zurück zur klassischen Moderne

Im Parkhotel Bellevue wurden in den vergangenen Jahren massgebende und prägende Renovierungen getätigt. Die Eingriffe der letzten Jahre sind auch als „zurück zur klassischen Moderne“ zu verstehen. 

Diesen Weg gilt es nun auch bei der Zimmerlinie „Tradition“ fortzusetzten, um dem Haus ein einheitliches Erscheinungsbild zu geben. Um grosszügigere Zimmer realisieren zu können, wurde die Hotelsüdseite über drei Stockwerke hinweg komplett ausgehöhlt. Die neue Zimmerstruktur weist zeitgemässe Grundrisse, mit innenliegender Wärmedämmung und  neuen Fenstern auf. In Anlehnung an die Hotelhalle (2013 umgebaut) sind diese Bereiche mit geöltem Fischgradparkett und Möbelklassikern wie Carlo Mollino oder Charlotte Perriand ausgestattet. Der hellgraue Wandanstrich mit hervorstechendem Sockel, die Schranktüren mit Jonc-Geflecht, die stimmungsvolle Lampen und Bilder bilden zusammen mit der wunderschönen Bergsicht  ein wohnliches Ambiente im klassisch-modernen Stil. 

Hotelzimmer Bellevue